McMurdo Kannad 406 Integra ELT

Das besonders kompakte Kannad McMurdo 406 Integra ELT ist ein preiswerter 406-MHz-Notsender mit Luftfahrtzulassung nach FAA TSO und EASA ETSO. Dank eines eingebauten GPS-Empfängers überträgt es seine Position im Notfall mit dem Notsignal metergenau. Das Gerät hat eine integrierte Antenne zur Ausstrahlung des 406-MHz-Notsignals sowie zum Empfang der GPS-Position, sodass es weiter sendet, wenn die extern am Flugzeug verbaute Antenne nach einem Crash abreißen sollte. Zur Aussendung des zusätzlichen Peilsignals auf 121,5 MHz ist die optional erhältliche externe Antenne erforderlich. Das 406 Integra wird in unterschiedlichen Varianten angeboten, die sich durch das mitgelieferte Zubehör unterscheiden (siehe unten). So kann die Einbauhalterung und der Fernbedienungsschalter zum Anschluss mit dreiadrigem Kabel sowie eine externe Antenne im Lieferumfang enthalten sein. Das Integra ist für die portable Anwendung ohne Festeinbau und mit manueller Aktivierung im Notfall ebenso wie für Festeinbau und automatische Aktivierung durch den integrierten Crash-Sensor verwendbar.


Kannad McMurdo 406 Integra Variante mit Einbauhalterung, externer Antenne und Fernbedienung. Klicken Sie auf das Bild für eine Vergrößerung

Anzahl:   St

Auf den Merkzettel


Wir bieten Ihnen fünf Varianten an. Der Preis ändert sich nach der Auswahl. Das Zubehör wird unten genauer erklärt. Die Varianten sind:


Notsender AF ohne Zubehör
Notsender AF mit Montagehalter und Fernbedienungsschalter RC200 (dreiadrig)
Notsender AF mit Montagehalter, Fernbedienungsschalter (dreiadrig) RC200 und Whip-Antenne AV200
Komplettpaket Easy mit Montagehalter, Fernbedienungsschalter (dreiadrig) RC200, Whip-Antenne AV200, DIN-12-Verbindungsstück und 10-Jahre-Herstellergarantie
Notsender AP mit portabler Antenne ANT100 für die tragbare Nutzung ohne Festeinbau

Kannad McMurdo 406 Integra Variante ohne Zubehör. Klicken Sie auf das Bild für eine Vergrößerung

Das Kannad 406 Integra sendet auf der Frequenz 406 Mhz ein Notsignal, das auf das Luftfahrzeug registriert ist und vom Cospas-Sarsat-Satellitennetz aufgefangen werden kann. Dieses Notsignal enthält auch die GPS-Position des Senders, sodass ein schnelles Auffinden möglich ist. Für 406-MHz und GPS ist die Antenne ins Gerät integriert. Auf 121.5 MHz sendet das Gerät zusätzlich ein Peilsignal für den Nahbereich. Dafür ist die portable Antenne oder eine Flugzeug-Außenantenne erforderlich. Sie können das Gerät mit der portablen Antenne portabel im Cockpit lagern oder mit einer Außenantenne fest einbauen.

Das Gerät muss vor der Lieferung von uns auf Sie und Ihr Luftfahrzeug programmiert werden. Bitte senden Sie uns dazu nach der Bestellung dieses Formular ausgefüllt zu.


Kannad McMurdo 406 Integra Variante AP mit portabler Antenne ANT100. Klicken Sie auf das Bild für eine Vergrößerung

Optionales Zubehör

ANT100: Die Stabantenne mit BNC-Anschluss verwandelt den Notsender in ein portabel nutzbares Gerät. Sie liegt der Variante AP bei und wird direkt am ELT befestigt.
AV200: Die Whip-Außenantenne ist zum Einbau außen am Flugzeug gedacht. Sie hat einen BNC-Anschluss und ist bis maximal 250 Knoten zugelassen. Benötigen Sie eine Antenne für höhere Geschwindigkeiten, kontaktieren Sie uns bitte.
Universalhalterung: Die Universal-Halteschale wird mit Schrauben und Halteband geliefert. Sie passt als Retrofit für alte 121.5 ELTs und ist kompatibel mit vorhandenen Bohrlöchern für ELTs von ACK, AmeriKing, Artex, Jolliet, Narco and Pointer. Sie wiegt 180 g und misst 175 x 99 x 16 mm.
RC200: Der Fernbedienungsschalter wird im Panel verbaut und ermöglich die manuelle Aktivierung sowie den Test des Notsenders. Er ist für 406-MHz-ELT vorgeschrieben. Dieser Schalter ist für eine dreiadrige Verkabelung gedacht. Benötigen Sie einen Schalter für zweiadrige Verkabelung, kontaktieren Sie uns bitte.
DIN12-Verbindungsstück: Es schließt die Kabel der Fernbedienung am ELT an.

Kannad McMurdo 406 Integra Variante mit Montagehalterung und Fernbedienung. Klicken Sie auf das Bild für eine Vergrößerung

Die wichtigsten Features

Intern integrierte 406 MHz Antenne
Eingebauter GPS-Sender mit integrierter Antenne
kompakte Abmessungen
Einsatz bis - 20° C
24 Stunden zertifizierte Sendungsdauer auf 406 MHz (im Notfall)
121.5 MHz Signal für 48 Stunden
Verkabelung mit 2- oder 3-adriger Fernbedienung möglich
Einfachste Nachrüstung mit universellem Einbaurahmen
6 Jahre Batterielebensdauer
Überträgt Notrufe mit GPS-Position auf 406 MHz und Peilsignal auf 121,5 MHz
FAA TSO-C126a und ETSO-2C91a u. -2C126 zugelassen
Geräteabmessungen (TxBxH): 13 x 8,5 x 7,5 cm
Extrem leicht - nur ca. 850 g
Selbsttest einmal pro Monat empfohlen

Kannad McMurdo 406 Integra Variante Komplettpaket Easy mit Montagehalterung, Fernbedienung, Verbindungsstück, Außenantenne und 10-Jahre-Garantie. Klicken Sie auf das Bild für eine Vergrößerung

Hinweis zur Hersteller-Garantie

Eine Herstellergarantie von 10 Jahren ist im Komplettpaket Easy enthalten. Die gesetzliche Gewährleistung wird durch die Herstellergarantie nicht beeinträchtigt. Die Herstellergarantie gilt nur für Funktion und Verarbeitung; Fehlbehandlung und Verschleißteile sind ausgeschlossen. Die Herstellergaratie wird gewährleistet durch: McMurdo Group, Orolia SAS, Zone Industrielle des 5 Chemins, CS 10028, 56520 Guidel, Frankreich, Fon: +33 (297) 024940, Fax: +33 (297) 650219, Mail: support@mcmurdogroup.com.


Zubehör

McMurdo Ersatzbatterie BAT200 für 406 Integra ELT Ersatzbatterien für ELT-Notsender der 406 Integra Serie




(C) 2005-2012 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken